Datenbank- und Internet-Recherchen

 

Eine der wichtigsten Literaturdatenbanken für medizinisch-naturwissenschaftliche Fragestellungen, die MEDLINE-Datenbank, ist im Internet lizenzfrei verfügbar. Die Datenbank der National Library of Medicine (USA) entspricht dem gedruckten Index Medicus und einigen anderen gedruckten Bibliografien und enthält Nachweise der internationalen Literatur aus der Medizin (einschließlich Zahn- und Veterinärmedizin), Psychologie und des öffentlichen Gesundheitswesens. Quellen sind rund 21 Millionen Artikel aus etwa 4.500 internationalen Zeitschriften. Häufig stößt man bei eigenen Recherchen in der MEDLINE-Datenbank jedoch an Grenzen und findet keine oder eine unüberschaubare Flut an Einträgen.

 

Wir bieten Ihnen kompetente, professionelle und individuelle Recherchen in der MEDLINE-Datenbank zu einem günstigen Preis.

 

Nach Bedarf werden auch weitere lizenzfreie Datenbanken (z. B. Cochrane Library, LIVIVO, ScienceDirect) oder elektronische Bibliothekskataloge in die Recherche einbezogen.

 

Für weitergehende oder umfassende Fragestellungen bieten wir Datenbankrecherchen in lizenzpflichtigen Datenbanken u. a. aus den Bereichen Medizin, Zahnmedizin, Arzneimittel, Medizinprodukte, Biologie, Toxikologie und Psychologie (z. B. EMBASE, BIOSIS, SciSearch, Derwent Drug File, PsycINFO) bei den Datenbankanbietern ProQuest und Ovid an.

 

Wir führen auch qualifizierte systematische Literaturrecherchen, z. B. zur Erstellung von Nutzendossiers nach § 35a SGB V oder HTA-Berichten, durch.